globetrotter

die welt wartet auf dich

Der Auftrag: Integrierte Kampagne zur Store-Eröffnung

Die Ausgangssituation: Globetrotter eröffnete 2019 fünf neue Stores. Die besondere Herausforderung: Die neue Stores folgen bereits der strategischen Neuausrichtung Globetrotters, vermehrt eine junge urbane Zielgruppe anzusprechen. Der bekannte Name musste also neue Botschaften im neuen Look über neue Wege vermitteln, ohne die alten Kernwerte zu kompromittieren.

Unsere Lösung: Passend zum neuen urbanen Store-Konzept lieferten wir komprimierte Botschaften auf allen Social-Media-Kanälen: Youtube-Pre-Rolls, Instagram Storys, Funkspots und eine der ersten lokalen Jodel-Litfaßsäulen überhaupt. Kernstück ist ein sechs-sekündiger Film, der das komplette Spektrum des Outdoor-Erlebens wuchtig in Szene setzt – schnell, rhythmisch, laut und leise. Als lokaler TV-Spot präsentierte der Film eine Woche lang die Wettervorhersage auf RBB. Wir nutzen den Slot, indem wir ihn umdrehten. Mit dem Slogan: „Wir präsentieren uns jedem Wetter“.

Komprimierte Vielfalt. Unser Sechs-Sekünder vermittelt das gesamte Spektrum an Outdoor-Erfahrungen und funktioniert sowohl als Youtube-Pre-Roll als auch im Instagram-Story Format.

funk

„Wo bleibst du?“ Die Welt wartet auf Dich. Nationale Funkkampagne zur Kampagne.

jodel

Als eine der ersten Firmen überhaupt nutzt Globetrotter die hyperlokale App Jodel zur Bewerbung ihrer neuen Stores – und das mit großem Erfolg.
Globetrotter so: ☝🛶🥾🏕
Und die Jodler so: 💯🔥🔥🔥

credits

Konzept, Schnitt, Kreativdirektion
exposure Markenmanufaktur
Grading
Slaughterhouse
Sprecher
Holger Löwenberg